Vita - Ramona Schmid - Schauspielerin - Moderatorin - Sängerin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Größe: 1,60 m
Konfektion: 36
Schuhgröße: 38-39
Haare: dunkelbraun
Augen: blaugrüngrau
Stimme: Mezzo
Sprachen: Engl., Französisch
Dialekte: Bayerisch
Führerschein Kl. B
Instr.: Querflöte,
Akkordeon
Im unterbayerischen Irlbach,

...wo mein Elternhaus direkt am Ufer der Donau steht, bin ich aufgewachsen. Nach dem Abitur, das ich am Gymnasium der Ursulinen in Straubing absolvierte, entschied ich mich zunächst für eine Ausbildung zur Hotelfachfrau im Le Meridien Grand Hotel Nürnberg. Dann aber zog es mich mit Vehemenz auf die Bühne und ich besuchte die Schule für Theater- und Filmschauspiel Berlin (FSS). 2010 bestand ich einstimmig die Siegelprüfung des Verbandes deutschsprachiger privater Schauspielschulen (Vdps). Wichtige Bühnenerfahrungen sammelte ich am Schlosstheater Celle, am Wittener Kinder- und Jugentheater und bei Berlin Dungeon. 2014 ging ich als Darstellerin für ein halbes Jahr auf das TUI-Kreuzfahrtschiff. Daran schlossen sich mehrere Projekte an, die mich auf meinem künstlerischen Weg besonders geprägt haben: "Vor Sonnenaufgang" (aufBruch Theaterproduktionen Berlin; ehemaliger Flughafen Tempelhof), „GERMANIA – eine Geisteraustreibung“ (Akademie der Künste Berlin) und "Die Möwe" (Teamtheater München).
2016 durfte ich in Stein´s Tivoli Hanau die Rolle der Jennifer in „Tussipark“ verkörpern. Anschließend arbeitete ich bei den Clingenburg Festspielen als Regieassistentin in den Produktionen "Jesus Mohammed geht baden" und "Peter Pan".
Auch vor der Kamera durfte ich einige Erfahrungen sammeln, unter anderem in mehreren Kurzfilmprojekten und in dem Kinofilm „Conni & Co“, wo ich als Frau Hauser mit Iris Berben und Heino Ferch vor der Kamera stand.
Neben meiner Theaterarbeit bin ich seit Oktober 2014 Moderatorin bei Jazzradio 106,8. Vor Kurzem wurde der einhundertste von mir moderierte Swingclub am Sonntag Nachmittag (jeweils von 12.00 bis 18.00 Uhr) gesendet.
Ich singe gern, spiele zwei Instrumente (Querflöte und Akkordeon) und bin eine leidenschaftliche Sportlerin.

 

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü